• -
  • -
  • -
  • -
Charly Werder News
Charly Werder News

Modenschauen,
TV-, Foto- und Filmproduktionen

Unsere professionellen Models
setzen Ihre Produkte in Szene!
Mit unserer Erfahrung sind wir
Ihr kompetenter Partner


Charly Werder Models
of Switzerland
Knonauerstrasse 7
P.O. Box 628
6330 Cham

Telefon +41 79 208 77 63

E-Mail: info@charlywerder.ch

Mit zwei Starlets an der Côte d'Azur



Die Côte d’Azure - für viele das Lebensgefühl der französischen Mittelmehrküste - gilt auch für das Charly Werder Team zum mondänen Hotspot der Modewelt. Kaum eine andere Region strahlt so viel Glamour, Exklusivität, Tradition und gleichzeitige Aeria der Superlative des Jetset aus. Mit den beiden Models Corinne Müller und Hannah Loretz wurden Body-Visionen in Reinkultur ins Bild gesetzt.



Es waren ein paar Tage im Sommer, als der sehr gut ausgerüstete Tourbus an der Côte d’Azur gesichtet wurde. Outfits von Elegantia GmbH und PK fashion, sowie Sonnenbrillen von Kaiser Optik mit Schmuck von Ursula Burkard und freche Bademode von Speedo standen zum Fotografieren auf dem Regieplan.



Direkt am Hafen von St. Tropez, dem südfranzösischen Städtchen welches durch die Heirat im Juli 1966 des damaligen Playboys Gunter Sachs mit dem Pinup-Girl Brigitte Bardot bekannt wurde, startete Charly Werder mit seinen Models seine Fotostrecke.



In einem luftigen Sommerkleid von Silvia Cabalzar flaniert Hannah Loretz unter Anleitung von Sven Osterwald vor laufenden Kameras und vor Live-Publikum durch die Promenade am Quai de Suffren vor dem Hafen mit den gigantischen Yachten in St. Tropez.



Für einen Videodreh hält Filmemacher Sven die illustere Szene zum Thema "Mode, Models und Boulevard am Mittelmeer" mit seiner TV-Kamera fest.



Der blau weiss gestreifte Bikini von Speedo mit den raffinierten Stiefeletten am braun gebranntem Körper unseres Models ist eine echte Augenweide für das zahlreiche Promenaden-Publikum welches das Fotospektakel am Quai de Suffren sichtlich geniesst.



Sie fallen auf und bewegen sich wie Götterspeisen auf zwei Beinen, die beiden Starlets in ihren frechen Outfits im Ambiente des südfranzösischen Jetsets an der Côte d’Azur.



Zwischen den einzelnen Shootings gönnt sich die hübsche Aargauerin  ein kühles Eis. Gleichzeitig beobachtet unser Starlet, wie ein Strassenkünstler die Comic von Schauspiellegende Louis de Funès versucht zu imitieren.




Corinne und Hannah - Die Engel der Côte d'Azure



So oder so: Beide Models haben ein Faible für markante Zwischentöne!



Bei diesen speziellen Auftritten in der Öffentlichkeit und bei Temperaturen bis 30° Celsius entwickeln unsere Models eine manuelle Festigkeit mit gezielten Ausdrucksformen.



Möglichst spektakuläre Aufnahmen aus der Bucht von St. Tropez zu produzieren ist eines unserer Ziele. Die pompösen Yachten im Hintergrund wiederspiegeln den Luxus und den Lifestyle wo ganz bestimmt auch die Outfits unserer Models hinpassen.






Zum Lifestyle gehört heutzutage auch das iPhone. Ein kleines, sehr nützliches Ding auf das auch Hannah nicht verzichten kann.



"Snow Tip in weiss" nennt sich das Kleid aus dem Atelier von Silvia Cabalzar, welches unser Starlet vor einem Cadillac Biaritz Baujahr 1958 ins Rampenlicht rückt.



Eine filmreife Szene: In Gedanken versunken setzen die Models ihr Kopfkino in Gang.



Wussten Sie auch, dass Seide ein feiner Faden ist, der die Armen ernährt, die Reichen und Schönen kleidet und das Edle zum Ausdruck bringt? Edel ist auch die Segelyacht, welche im Hintergrund vor Anker liegt.



Mit demselben Outfit aus dem Hause Elegantia präsentiert unser Model vor und auf der Hochseeyacht "YALLA".



Wenn der Blickwechsel zwischen dem Model und dem Fotografen wie hier im Bild funktioniert, werden Emotionen ausgelöst. Das Kopfkino des Models wird aktiviert und der Bildbetrachter fragt sich: Wie schaffen die hübschen Frauen es immer wieder auf Kommando den passenden Gesichtsausdruck ins Bild zu interpretieren.



Auch Hannah hat ein kleines Stelldichein auf der Yacht "Lazy me of Georgetown". Natürlich geht es barfuss über den kleinen engen Steg zur Plattform des Jetsets.



Etwas umständlich ist jeweils das Umkleiden und Styling, welches die Models täglich des Öftern auf engstem Raum im Charlybus in eigener Regie vollziehen müssen.






Es braucht Mut in mitten von Touristen im parkierten Tourbus innert kürzester Zeit das Outfit zu wechseln.



Eine gelungene Pose am Rande der Hafenmauer mit dem historischen Anker, der möglicherweise ein Wahrzeichen aus der Vergangenheit des Fischerstädtchens zeugt, gibt Hannah unserem Fotografen.



Dieser Mercedes AMG, dessen Besitzer auch die Yacht Namens "Lazy me of Georgetown" sein Eigentum nennt, dürfen wir für Aufnahmen mit dem in Schwarz und Weiss gehaltenen Cocktailkleid von Elegantia in Beschlag nehmen.



In ein paar frechen Posen zeigt sich Hannah vor dem Sportwagen der Superlative, der wiederum viele Schaulustige zum Fotografieren animiert.



Nicht zu vergessen, dass unsere Models bei der offiziellen Präsentation dieses Mercedes AMG am internationalen Auto Salon in Genf mit von der Party waren. Das entsprechende Filmdokument finden Sie auf dieser Homepage auf dem Videoportal.


 

Beautys on the Beach!



Sie fühlen sich sichtlich wohl, die Sonnenanbeterinnen - natürlich in Beachware von Speedo. Diese Bilder wurden an der Bora.Bora Beach und an der Tabou Beach von St. Tropez produziert.



Szenerie einer Wassernixe, aufgetaucht direkt aus dem Mittelmeer. So verführerisch bewegt sich unser Model an der Bora.Bora Beach in St. Tropez.



Wussten Sie schon, dass der 5. Juli 1946 als offizieller Geburtstag des Bikinis gilt, der wie man auf den Bildern sieht, trotz seines respektablen Alters nichts von seinem Sex-Appeal verloren hat?



Eine kleine Pause in Slipy Joes Movie Bar gönnen sich Hannah und Charly, während Sven die Folgeszene zum Thema Strandgut rekognosziert.



Unweit der Tabou Beach produzierten wir diese Bilder zum Thema Strandgut mit Bademode von Speedo und der Boutique CECILE C2 St. Tropez.



Das gestrandete Fischerboot liegt wie bestellt am Ufer der Tabou Beach. Für unser Team die perfekte Kulisse, um Hannah mit ihrem neckischen Bikini zu fokussieren.



Den vollen Durchblick hat hier nur einer, es ist Sven. Das sind Sujets für sogenannte Pin-up Bilder, welche wir ab und zu auch mit unseren Models produzieren. Solche Fotos sind für jeden Betrachter eine Augenweide mit Langzeitwirkung!



Die Stimme ist das emotionalste Instrument, welches uns Menschen in die Wiege gelegt wurde. Doch was nützen hier die Rufe von Sven, wenn Hannah nicht hinhört! Topless ist am Strand der Tapou Beach ganz normal.






In der Zwischenzeit wird neu gestylt. An der Bora.Bora Beach wird nebst der aktuellen Bademode von Speedo auch ein in dunkelblau gehaltenes Cocktailkleid von PK fashion in Kombination mit Schmuck von Ursula Burkard fotografiert.



Neckisch und etwas frech posiert die Blondine auf dem wackeligen Holzsteg im kurzgeschnittenen Abendkleid. Mit viel Enthusiasmus entstanden diese tollen Bilder am Strand von St. Tropez.



Paparazzi-Bilder sind immer wieder ein Thema, welches auch unsere Models berührt.



Hier verfolgt ein Fotograf unsere Newcomerin Hannah Loretz, als sie gerade eine Zwischenverpflegung für unser Team organisieren will.



Unter spontaner Mithilfe von Karl und Lilo Mächler, die für das Ausleuchten einer weiteren Fotostrecke zum Thema Bademode an der Côte d’Azur zuständig waren, entstanden weitere Bilder, die das hübsche Gesicht unseres Models hinter Sonnenbrillen von Kaiser Optik zu verstecken versucht.



Diese speziell rot gefärbten Felsen findet man westlich von Cannes. Dort ist die ganze Landschaft fast identisch mit einer Region in Arizona USA. Heiss sind nicht nur die Felsen, auch der Bikini bringt manchen Betrachter nahe zum Siedepunkt.
 

Film-Metropole Cannes



Kurz darauf traf man die Modelcrew auch in der Film-Metropole Cannes. Es versteht sich, dass das durch die Filmfestspiele zu Weltruhm gekommene Carlton Hotel an der Croisette die perfekte Kulisse für unsere Aufnahmen bieten wird. Als erstes stellt sich unser Starlet mit einem bunten Sommerkleid "Orange Beauty" von Silvia Cabalzar vor Charlys Kamera.



Von Filmemacher Sven wird Hannah vor dem Hotel zur Drehszene erwartet. Mit gekonnten, cinematistisch dargestellten Posen gibt sich Hannah vor den Kameras professionell.



Sogar die Japaner glaubten, ein Filmsternchen sei gerade aus dem Nobelhotel gekommen. Mit ihren Billigkameras knipsten sie wie die Wilden drauflos. In wie vielen Fotoalben im Land der aufgehenden Sonne unsere Models präsent sind, werden wir wohl nie herausfinden.



Nobelkarossen hier und Luxus-Schlitten da. An tollen Fotomotiven fehlt es uns nie, um die Outfits unserer Kunden in eine passende Szene zu stellen.



Wo geht es hier zum Laufsteg? Fragte Hannah Loretz, bevor sie schon mal den Gang über den so viel besagten roten Teppich wagt. Mit viel Eleganz präsentiert die Favoritin das von Silvia Cabalzar entworfene Kleid "Sommertraum in grün", welches perfekt in unser Ambiente von Boulevard und Glamour passt.



Dass zur selben Zeit das spektakuläre "Festival der Mode Fotografie" in Cannes die Tore öffnet, kann man diesem Plakat entnehmen. Dass wir mit der Technik der Bildbearbeitung leicht gespielt haben, geben wir an dieser Stelle offen zu!

Saint-Paul-de-Vence



Im historischen Städtchen Saint-Paul-de-Vence, wo einst die Schauspiellegende Curd Jürgens (James Bond 1977 "Der Spion der mich liebte") residierte, wurde eine weitere Staffel mit einem Kleid von Elegantia fotografiert. In romantischer Umgebung von schmalen Naturstein-Gassen posiert unser Model im edlen Outfit "Night-Sky" der Designerin Silvia Cabalzar.




 

Monte Carlo



Feminine, schmeichelnde Farben, dazu ein raffinierter Schnitt. Was in Monte Carlos Szene angesagt ist, präsentieren auch Hannah Loretz und Corinne Müller.



Bald neigt sich unsere Fototour an den Gestaden der Côte d’Azur dem Ende entgegen. Doch ohne einen Zwischenhalt in Monaco wäre unsere Fotostaffel nicht vollständig bestückt. Das weltbekannt Spielcasino der Monegassen, das Café de Paris und das Ambiente im angegliederten Park laden gerade zum Shooting ein.



Die choreografierten Wasserspiele bieten den idealen Hintergrund für die Präsentation der Sommerkollektion von Silvia Cabalzar. Mit diesen luftigen Outfits zeigen unsere Models speziell viel Bein. Nicht nur die Kleider, auch unsere Models sind ein echter Blickfang für die vielen Touristen, die sich im Park erholten.



Mit diesem raffiniert geschnittenen Sommerkleid "Snow Tip in pink", ebenfalls von Silvia Cabalzar, stellt sich Hannah vor dem Springbrunnen im Casino-Park von Monte Carlo in Pose.



Mal von vorne, dann von hinten oder sonst in einer speziellen Pose: Flirten mit der Kamera ist angesagt, damit die Outfits so richtig zur Geltung kommen.



Da kommt der Porsche mit Jahrgang 1959, geparkt vor dem Hotel Hermitage in Monte Carlo gerade richtig. Selbstbewusst posiert Hannah unter der Regie von Sven Osterwald für die Optik der Kameras.



Fototouren - wie zum Beispiel diese an die Côte d'Azur - sind so genannte Vorläufer für zukünftige grosse Reisen wie in die USA. Auf den kleinen Routen lernen sich die Fotografen und die Models besser kennen. Es gilt den Teamgeist zu fördern, damit später auf mehrwöchigen Einsätzen die Zusammenarbeit erleichtert werden kann.



Mit den knallroten Ferraris, welche direkt vor dem bekannten Casino de Monte Carlo geparkt sind, bekommen unsere Fotos den letzten Schliff und natürlich auch einen speziellen Charakter, der wiederum perfekt zum Thema Lifestyle an der Côte d’Azur passt.



Das Cocktailkleid "Racing" mit Farbelementen des Ferrari Rot aus der Boutique CECILE C2 St. Tropez gefällt Hannah besonders gut.



Im Beisein vieler Touristen steht die hübsche Valserin an vorderster Front des historischen Gebäudes, dessen Fassade Bücher mit spannenden Geschichten erzählen könnte. Eine davon schildern wir hier in Bildform.



Ob vor dem Hotel de Paris oder dem Café de Paris, wo sich der ganze Jetset zum Smalltalk trifft: Hannah macht als Newcomerin wie es die Bilder zeigen einen sehr guten Job. Dass dabei ihre Schuhe offen sind war ein Wunsch der Bildregie.



In Outfits von Elegantia wie auch von PK fashion wirbeln die Models ein letztes Mal vor der Linse meiner Nikon D-700.



Nach diesem Kurztrip an die Côte d’Azur stelle ich fest: Meine Starlets haben all die Attribute, die den Grundstoff von Professionalität ausmachen. Sie besitzen das Zeug, sich zum Leitbild der Schönheitsidole und zu personifizierten Vorbildern der Jugend zu entwickeln.



Dieses kleine Hotel Namens "De la Nartelle" in Sainte-Maxime, geführt von Anouk Marty wurde zur Basis der Charly Werder Models, wenn die Crew an der Côte d’Azur im Einsatz ist. Von hier aus erreicht man St. Tropez in 15 Minuten.



 

Outfits

Elegantia GmbH by Silvia Cabalzar, 6340 Baar
PK fashion by Priska Kuchling, 6042 Dietwil
Boutique CECILE C2 – 13. Quai de Suffren 83990 St. Tropez
Boutique ADDICT – 19. Quai de l’epi 83990 St. Tropez

 

Bademode

Speedo Switzerland by Silvio Rauber

 

Schmuck

Ursula Burkard, 6343 Rotkreuz

 

Sonnenbrillen

Kaiser-Optik by Martin Kaiser, 6312 Steinhausen

 

Lichtassistent

Karl & Lilo Mächler, 4114 Apletten

 

Make-up

Diana's Nagel Service, 6340 Baar

 

Hairstyling

Eigenleistung der Models vor Ort

 

Models

Hannah Loretz und Corinne Müller

 

Bildregie

Redaktion, Realisation Charly Werder 6330 Cham
in Zusammenarbeit mit Sven Osterwald

 

Labor

Color Oes AG, 8280 Kreuzlingen