• -
  • -
  • -
  • -
Charly Werder News
Charly Werder News

Modenschauen,
TV-, Foto- und Filmproduktionen

Unsere professionellen Models
setzen Ihre Produkte in Szene!
Mit unserer Erfahrung sind wir
Ihr kompetenter Partner


Charly Werder Models
of Switzerland
Knonauerstrasse 7
P.O. Box 628
6330 Cham

Telefon +41 79 208 77 63

E-Mail: info@charlywerder.ch

60 Strassen zwischen Himmel und Hölle -
und Charly’s Engel mitten drin!



Kaum eine andere Metropole hat eine solche Anziehungskraft für Fotografen und Models und ist gleichzeitig so facettenreich wie New York. Der Broadway, die Hauptachse mit seinen Musicaltheatern und sonstigen Sehenswürdigkeiten zieht sich wie eine Schlagader durch Big Apple. Im Dauerzustand pulsiert New York 24 Stunden lang und entwickelt eine ganz besondere Magie.



Diese spannende Kulisse mit den vielen Taxis und dem bunten Treiben nutzten auch die Charly Werder Models für diverse spektakuläre Streetshows direkt am Time Square. In dieser Rubrik dokumentieren Jacqueline, Sandra, Nicole, Evelyn, Nadja, Olivia, Senja, Nathalie, Suzana, Elisabeth, Corinne und Dressman John ihre Professionalität vor Publikum.



Die Charly Werder Models mit ihren speziellen Outfits waren der Hingucker nicht nur für die Touristen, auch die Medien vor Ort berichteten über die illustren Gäste aus Switzerland. Beachten Sie unseren Videobeitrag zum Shooting.



Für verschiedene Labels standen total 12 Models vor Charly’s Kamera. Damit diese Szenen mitten im pulsierenden Verkehr realisiert werden konnten, bedarf es jeweils einer Bewilligung vom New York Police Departement, welche 6 Monate im Voraus eingereicht werden musste.



In dieser gut bebilderten Rubrik liegt der Beweis, dass Shootings wie Heidi Klum sie mit ihren Germany‘s next Topmodels in New York macht, bereits 10 Jahre vorher schon von den Charly Werder Models erfolgreich realisiert wurden. Vergleicht man noch die Budgets gegeneinander, erübrigt sich jede Anmerkung.



Die Crew, bestehend aus Nathalie, Suzana, Elisabeth und John in Outfits der Metallic Linie von Suelli Bomfin auf dem Weg zum Shooting am Times Square. Übrigens Laufen, Laufen und nochmals Laufen ist für unsere Models in New York angesagt. Nur zu Fuss findet man all die tollen Sujets, welche diese Metropole am Hutson River zu bieten hat. An solchen Tagen legen die Models bis zu 10 km quer durch die New Yorks Strassenschluchten zurück.



Auf dem Weg vom Hotel 1291 an der 55. Street zum Filmset am Times Square sind es nur knapp 5 Minuten. Unser Beauty Team war der Blickfang, sie sind aufgefallen unsere Models bei den vielen Touristen aus aller Herren Länder. Ein Foto für das private Album da, ein Lächeln dort und so kamen viele zusätzliche Bilder auf kleinen Nebenschauplätzen zu Stande, welche dann später global in Erinnerungsalben wieder auftauchen.



In einem speziell aus Kreditkarten entworfenen Outfit posierte Suzana vor einem der legendären Yellow Taxis. Mit dieser hübschen Frau möchte wohl jeder mal ausgehen, nicht nur wegen der einladenden Kreditkarten.



Die Outfits von Suelli Bomfin, verarbeitet aus Metall (Reissverschlüssen) und Kreditkarten waren wegen ihres Gewichtes eine besondere Herausforderung für die zierlichen Körper der Models. Sehr schnell wurde das Metall durch die Sonne erhitzt, was auf der zarten Haut unschöne Spuren hinterliess.



Mit solchen und ähnlichen Szenen mitten auf dem Broadway machten Nathalie und John nicht nur den Strassenverkehr nervös. Dieses und ein weiteres Bild von Nathalie und John nutzte der TV Sender RTL Berlin für ein Cover ihrer Hauszeitschrift.



Einer unserer Sponsoren war Werner Schönwald von Schönwald Fahnen aus Ermatingen (TG). Er wollte einige spezielle Bilder mit seinen Fahnen für Werbezwecke in eigener Sache. Dass diese Aufnahmen in seinem Katalog Gefallen findet, bezweifelt bestimmt niemand.



Dieses Foto hat Nathalie anlässlich der Teilnahme am Miss Schweiz Contest 2009 zu ihren Bewerbungsunterlagen gelegt. Nathalie wurde aus 1000 Bewerberinnen als Finalistin Nr. 13 ins Team geholt. Leider hat es nicht ganz gereicht. Miss Schweiz 2009 wurde damals Linda Fäh, 21 aus Benken (SG). Kein Problem für Nathalie, die kurz zuvor ehrenhaft zur Miss Thai Europe gekürt wurde.





Die Charly Werder Models wohnen in New York jeweils in zweistöckigen Suiten im Hotel 1291 von Roland Solenthaler. Seine Residence liegt sehr zentral, 337 West 55. Street zwischen der 8. und 9. Avenue. Werder und Solenthaler sind seit Jahren befreundet. Mehr über Roland Solenthaler, der den typisch Amerikanischen Traum lebt finden Sie hier.



Diese Bilder mit Corinne tragen den Stempel von cinematistischen Szenen. In zwei verschiedenen Outfits von Isabella Rocci posierte Corinne auf dem rein zufällig geparkten Lastwagen der Firma Elliott Equipment, der perfekt in unser Konzept gepasst hatte. Mimik und Gestik waren von Corinne gefragt und das Publikum hat sich für den Auftritt am Broadway mit Applaus bedankt.



Aktionen in der Öffentlichkeit, wie sie unsere Models darstellen, sind ein wichtiger Prozess für die Akteure und Fotografen. Bei diesen Arbeiten ist Konzentration gefragt. Man lernt sich besser kennen, das Team wächst zusammen und die Kommunikation zwischen Models, Fotografen und der Bildregie wird zur Selbstverständlichkeit.



Ein besonderes Bild mit New Yorks Touristen-Attraktion „The Naked Cowboy“ Mr. Robert Burck entstand ganz spontan und „just for fun“. Jacqueline und Corinne konnten diesem Muskelpaket das seit Jahren zur New Yorker Szene gehört für ein gelungenes Bild nicht wiederstehen.

Neue Outfits - Neue Location

Ein ganz anderes Shooting mit Evelyn, Nadja, Olivia und Jacqueline war angesagt. Die Location fand die Model Crew mitten im Herzen von Manhatten. Im Untergrund am Grand Central Terminal, in einem der schönsten und grössten Bahnhöfe der Stadt wurden die Outfits von Michele R. Balmer (Balmer Fashion of Switzerland) fotografiert.



Anlässlich des Swiss Peaks Festivals traten die Models am Abend zuvor mit einer Modeschau in der Vanderbilt-Halle, die sich ebenfalls in diesem gigantischen Bahnhof an der Ecke der 42. Street befindet ins Rampenlicht. Präsentiert wurden Kleider und Accessoires exklusive aus der Schweiz.



Zwischenzeitlich zeichnete der TV-Sender Warner Bros ein Interview mit Annemarie Gardin, damals Präsidentin der Swiss Society Organisation of New York auf. Unsere Models zeigten sich vor den TV-Kameras in raffinierten Dessous von Calida, was für Amerikas TV-Zuschauer schon sehr gewagt war.



Nach Einsatztagen wie diese, suchen die Models nur noch ihre Hotel Suite im 1291, denn jetzt müssen die blasen an den Füssen therapiert werden, damit das ganze Spektakel am kommenden Tag erneut losgehen kann. Ausgehen steht leider nicht auf dem Programm, die Müdigkeit erlaubt es leider nicht.

Die Zuger Presse schrieb damals



Anmerkung:
Die Reproduktion einiger Bilder in dieser Rubrik entspricht leider nicht mehr dem heutigen Qualitätsstandard. Wir bitten Sie um Verständnis, danke.

Location

Am Broadway und am Times Square
40. bis 57 Street in Manhatten New York
Grand Central Terminal New York City

 

Outfits

AN'MARC, Balmer Fashion und Isabella Rocci Switzerland
Calida und Sassa Lingerie Switzerland
Le Kress, Germany
Suelli Bomfin, Brasilien

 

Accessoires

Schönwald Fahnen, 8272 Ermatingen Switzerland
Liz Peier Creation, 3324 Hindelbank

 

Models

Das Fashion Team Jacqueline, Sandra, Evelyn, Olivia, Nadja,
Senja, Nathalie, Suzana, Elisabeth, Corinne mit John

 

Logis

Die Model Crew wohnt jeweils in der Residence Cityhomes 1291,
337 West 55. Street 10019 New York N.Y.
Direkt Kontakt > Tel. 001 - (212) 397 96 86

 

Hairstyling

Unter erschwerten Umständen in einem Lager zwischen Kartonschachteln und Paletten. Eigenleistung der Model Crew an den Sets vor Ort

 

Künstler & Akteur

Die Touristen Attraktion vom Times Square "The Naked Cowboy"
Mr. Robert Burck

 

Koordination

Annemarie Gardin in Zusammenarbeit mit Roland Solenthaler New York N.Y. 10019 Police Departement of New York City

 

Fotos / Film

Warner Bros, ein Filme Team der Filmschule New York in Zusammenarbeit mit Charly Werder of Switzerland

 

Labor

Color Oes AG, 8280 Kreuzlingen